Termindetails

 TERMIN am Samstag: 28.11.2020 - 24.12.2020 24:00
 Treffpunkt: Kirche Sülfeld
 Betrifft, Veranstalter oder Objekt: [Kirche]
 © Verantwortlich für den Inhalt   : [Online-Redaktion] Online Redaktion Sülfeld

   
Gottesdienste Adventszeit und Weihnachten

 „Oh Tannenbaum – die Kirche grünt“ in der Sülfelder Kirche

Sülfeld Es ist Abend geworden in Sülfeld. Die Straßenlaternen brennen. Am Sülfelder Kirchturm leuchtet der große Herrnhuter Stern. Die Türe steht weit offen. Nach dem Betreten fallen die vielen großen und kleinen Tannenbäume mit den Lichterketten auf. Man könnte meinen, man sei in einem kleinen Tannenwald.

Steffen Paar, der Pastor der evangelischen Kirchengemeinde, erzählt zu dieser Installation: „Nicht umsonst gehören grüne Zweige oder Bäume zur Advents- und Weihnachtszeit. Grün gilt als Farbe der Hoffnung und des Lebens. Wie es in dem Lied „Oh Tannenbaum“ heißt: Dein Kleid will mich was lehren. Die Hoffnung und Beständigkeit gibt Trost und Kraft zu jeder Zeit. Und daran erinnern wir uns alle Jahre wieder: Gott setzt sich der Welt aus und wird einer von uns. So durchschreiten wir alles, auch die Dunkelheit, dem Licht entgegen.“

Eine große Krippe ist aufgebaut. Adventliche Texte aus der Bibel mit Fragen regen zum Nachdenken an. Paar erklärt, dass die Bäume und Zweige Spenden von Menschen aus Sülfeld und anderen Orten seien. Im Laufe der Adventszeit wird Paar die Installation noch ausbauen, bis sie dann über die Weihnachtszeit in vollem Glanz erstrahlt. Geplant sei, so Paar, dass es über die Weihnachtsfeiertage dann ein Stationenweg durch den Tannenwald geben soll, anhand dessen die kleinen und großen Besucher gleichsam an der Seite der Hirten und Engel durch Weihnachten gehen könnten.

Und man spührt Paar ab, dass er sich mit dem weihnachtlichen Tannenwald in seiner Kirche auch sich selber eine Freude gemacht hat.

Die Sülfelder Kirche als Herberge für die Seele ist täglich von 7 bis 19 Uhr geöffnet. Es gibt die Möglichkeit, Kerzen anzuzünden, ausgedruckte Predigten und Material und Bücher für Kinder mitzunehmen.

In der offenen Kirche können Spenden für die Aktion „Brot für die Welt“ gegeben werden.

Sülfeld I   
 In der Sülfelder Kirche finden am 29. November, dem 1. Advent, wieder zwei Präsenzgottesdienste statt.
Um 11 und 18 Uhr laden die Glocken zu rund halbstündigen Gottesdiensten ein, die Pastor Paar mit Texten, Musik und Stille gestaltet. Jeweils 30minütiger Gottesdienst mit Pastor Paar in der Sülfelder Kirche. Es gibt keine Anmeldeliste. Alle Mitfeiernden müssen einen Mund-Nase-Schutz tragen.

Bereits am Freitag, den 28. November, sind ab 19 Uhr auf Youtube   unter     
https://t1p.de/7dkpf 

die   Abendgedanken   als  Onlinegottesdienst zum 1. Advent zu sehen.
Das Video kann auch im Nachgang noch angesehen werden.

4.12.                            19 Uhr auf YouTube
Freitag                          Abendgedanken mit Pastor Paar  „Zum 2. Advent – was blüht Dir?“
 
Onlinegottesdienst unter https://t1p.de/dkpf  <https://t1p.de/dkpf>                                                                                                                                                                                                 
11.12.                          19 Uhr auf YouTube
Freitag                        Abendgedanken mit Pastor Paar „Zum 3. Advent – was riechst Du?“
 
                                    Onlinegottesdienst unter https://t1p.de/dkpf  <https://t1p.de/dkpf>
 
 18.12.                          19 Uhr auf YouTube
 Freitag                        Abendgedanken mit Pastor Paar „Zum 4. Advent – was hörst Du?“
 
                                    Onlinegottesdienst unter https://t1p.de/dkpf  <https://t1p.de/dkpf>
 
Gottesdienste in der Weihnachszeit

 

 

Online-Redaktion  Datenschutz DSGVO   Impressum   Basislizenz    LoginBlau 69     Nach oben   ;